Kennst du das auch? Im Lockdown sind viele Personen gestresst, essen ungesund und leiden unter den wenigen Kontakten.

Eine Person aus Indien möchte dem etwas entgegensetzen. Sie will gern zeigen, wie man und frau nach ayurvedischen Lehren unkompliziert vegan und vegetarisch kochen und sich selbst damit etwas Gutes tun kann.

Als Kurspat*in unterstützt du die Kursleitende bei der praktischen Organsiation des Online-Kurses und nimmst an den meisten der 10 Kochterminen ab Mitte Mai teil. Wie alle anderen der bis zu 7 Teilnehemenden kochst auch du da aktuelle Gericht in deiner Küche vor dem Laptop oder Smartphone mit und im Anschluss genießt ihr gemeinsam. Teil deiner Rolle wäre hier auch die moralische Unterstütztung der Kursleiterin :)Tage und Zeiten sowie Vorlieben und Interessen  kannst du mit der Kursleiterin abstimmen. Sie hat Ideen, ist aber nicht festgelegt.

Während der gesamten Vorbereitugnszeit als auch bei der Durchführung erhätst du Tipps und Hilfestellungen von einer erprobten KAMA-Kurspatin 🙂

Wenn du Interesse hast oder mehr erst mal mehr wissen möchtest oder die Kursleiterin vorab kennenlernen willst, melde dich gern per Email bei info@kama-dresden.de oder per whatsapp unter 0177 6259328.

Wir zwei, Renu und Nadja, freuen uns auf dich!


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.